Zu den Gottesdiensten:

Grundsätzlich feiern wir Gottesdienste
solange die Warnstufe 1 im jeweiligen Landkreis nicht überschritten wird.

(Was in den Warnstufen 2 und 3 passiert kann heute nicht gesagt werden,
da auch das Land Niedersachsen diese Stufen noch nicht ausformuliert hat.)

Die „3-G-Regel“ gilt nicht für religiöse Veranstaltungen,
d.h. Gottesdienste, Taufen, Trauungen… und für die Vorbereitung auf die Sakramente.

Ansonsten gelten weiterhin die bekannten Regeln:
- Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist weiterhin erforderlich.
- Ebenso gelten die bestehenden Teilnehmerzahlen für die Kirchen weiterhin.
- Die Hygienekonzepte gelten auch weiterhin.
- Eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (Kinder bis 6 Jahren ohne, von 6 - 14 Jahren textile Bedeckung)
  muss getragen werden und kann am Platz abgenommen werden.
- Ob gesungen werden darf oder nicht wird nächste Woche in einer Empfehlung aus Hildesheim kommen.

Bitte schauen Sie auf der Anmeldeseite zu den Gottesdiensten, wann und wo diese stattfinden.
Die aktuellen Zahlen finden Sie hier: Niedersachsen und Landkreis Rotenburg

Die katholische Kirchengemeinde St. Michael in Bremervörde freut sich über Ihren Besuch.
Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite und hoffen, Ihnen mit unserem
Service rund um das Gemeindeleben behilflich sein zu können.